NEWSLETTER     HÄNDLER      
 
   
 
 


Ein toller Tauchgang beginnt hier
Sie wissen es, wenn Sie die Tauchflasche zum ersten Mal auf den Rücken schnallen
Wie kann ein einfaches Aufdrehen des Flaschenventils und das Überprüfen Ihres neuen Atomic Aquatics Atemreglers eine lebensverändernde Erfahrung sein? Atomic Aquatics Taucher bezeichnen dies als „Vertrauen“. Sie realisieren, dass eine einfache Handumdrehung das feinste Stück Tauchausrüstung einschaltet. Sie sind zuversichtlich, dass ihr Atomic Aquatics Atemregler perfekt funktionieren wird - er wird den ersten, natürlichen Atemzug ihres Tauchganges liefern...bei jedem Tauchgang. Das ist genau, was wir erwarteten, als wir ihn für Sie konstruiert haben.

Jet Seat Kolben
Ein Weiteres Exklusivprodukt von Atomic Aquatics
Atomic Aquatics hat den Jet Seat Kolben entworfen, um schleichende Mitteldrucksteiger auszuschalten und Wartung zu minimieren. Dieses einmalige Kolbensystem ist druckdicht und selbstschmierend.
Das Atomic Aquatics Jet Seat System weist keine scharfen Kanten auf, die den Sitz im Laufe der Zeit beschädigen können, wie in den ersten Stufen der meisten Mitbewerber. Stattdessen verwendet Atomic Aquatics einen kegelförmigen Sitz und Kolben mit stumpfen Enden. Unsere Ventilsysteme sind aus einem extrem hartem Material präzisionsgefertigt, das nach Raumfahrtvorgaben gefertigt wurde. Diese Designkombination ist das verlässlichste System in der Branche und ermöglicht es, den Sitz 2 Jahre lang oder 300 Tauchgänge ohne Wartung zu nutzen. Die Leistung ist selbst bei niedrigem Flaschendruck überlegen.
 
 

Die Merkmale der Atomic Aquatics ersten Stufen

Kompakte Größe
großes, ausbalanciertes Durchströmungskolbendesign für stabilen
   Mitteldruck und Hochleistung bei Niedrigdruck
Exklusives Hochdruckkolben-Versiegelungssystem, das selbstschmierend
   ist für weniger Reibung und geringe Wartung
300 Bar Anschluss in DIN
Umweltfreundlicher Verschluss für Frostschutz bei niedrigen Temperaturen
Nitrox EAN bis 100 % O2 bei M1 ab Fabrik ohne die Notwendigkeit
   weiterer Modifikationen
CNC hergestellt aus einem massiven Materialstück, der Körper behält
   perfekte Zentrierung des Kolben und Sitzes bei um schleichende
   Mitteldruckprobleme zu vermeiden.
Zwei Hochdruck- und fünf Mitteldruck-Anschlüsse auf einem Drehkopf
   (T2x/B2/ST1/M1)
Zwei Hochdruck- und sieben Mitteldruck-Anschlüsse bei Z2/Z2x
Alle Atomic Aquatics Geräte der ersten und zweiten Stufe sind in den USA hergestellt
   und haben eine begrenzte Garantie von 30 Jahre, sowohl als auch ein
   2-Jahres/ 300 Tauchgänge Wartungsintervall


Titan, Edelstahl oder Messing... Alle stehen für Perfektion

Die erste Stufe des T2x wurde aus einem massiven Stück Titan gefertigt
  Vielleicht wissen Sie mittlerweile, wie begeistert wir von Titan sind. Was Sie vielleicht nicht realisieren ist, dass die erste Stufe des Titan T2x aus einem massiven Stück Titan gefertigt wird und 23 individuelle Arbeitsvorgänge benötigt. Diese 23 Vorgänge werden in einer einzigen andauernden Fräsbearbeitung in unserer eigenen Atomic Aquatics Produktionsstätte vorgenommen. Dies bedeutet, dass jeder Körper sorgsam und fachmännisch unter unserem wachsamen Auge hergestellt wird und nur den anspruchsvollsten Standards genüge tut.

„Umweltfreundliche“ Erste Stufe des ST1 aus Edelstahl
 

Der Atomic Aquatics ST1 ist der welt-erste „Grüne“ Atemregler und ist aus einem besonderen massiven Edelstahl 316 hergestellt. Der ST1 hat die gleiche renommierte Ergonomie und leichte Atmung, die in allen Atomic Aquatics Atemreglern eingebaut sind. Edelstahl besitzt die doppelte Härte von Messing und ist fast so korrosionsresistent wie Titan. Und dennoch bieten die benötigten Rohstoffe, Energiekosten und Auswirkungen auf die Umwelt, die für die Herstellung von Edelstahl benötigt werden, einen deutlichen ökologischen Vorteil gegenüber anderen Metallen.


Erste Stufe aus B2, Z2/Z2x Messing Erschwingliche Leistungsfähigkeit
 

Wir verstehen, dass nicht jeder Taucher sich Titan leisten kann. Obwohl jeder Atomic Aquatics Atemregler die Komponenten der zweiten Stufe aus Titan enthält, haben wir eine erschwingliche erste Stufe entwickelt, die aus Messing besteht. Der Unterschied von Atomic Aquatics liegt in der Leistungsfähigkeit, dem verlässlichen Design und dem langlebigen Verchromungsprozess, den wir entwickelt haben.


Erste Stufe aus M1 Monel & Messing, Nitrox Bereit Bis Zu 100% Sauerstoff
 

Leistungsfähigkeit unter extremen Bedingungen fordert extreme Technik. Die Atomic Aquatics M1 Erste Stufe nutzt Monel und Messing für Nitrox Mischungen bis zu 100% Sauerstoff, solange besondere Richtlinien befolgt werden. Die Wahl für Monel, das weitgehend in marinen Anwendungen verwendet wird, zeigt weiterhin, wie geschickt Atomic Aquatics ein Material auswählt, um eine spezielle, von Tauchern geforderte Funktion auszuführen.



Alle ersten Stufen von Atomic Aquatics
sind INT oder DIN Versionen erhältlich.
 
 


KONTAKTIEREN SIE UNS | PRESSEMITTEILUNGEN-ARCHIV | SITE MAP | DATENSCHUTZERKLÄRUNG | NUTZUNGSBEDINGUNGEN | US SITE | UK SITE

Official European Distributor for Stahlsac

Facebook
 
 
©2013 - Atomic Aquatics. Alle Rechte vorbehalten. Design der Webseite von Under Watercolours.